Night of Talents
Die „Night of Talents“ spricht junge Menschen an, die auf der Suche nach einer spannenden Ausbildung sind – aber auch deren Eltern und Quereinsteiger:innen. Die teilnehmenden Betriebe eröffnen interessierten „Talenten“ spannende Einblicke in verschiedene Berufe und Karrierewege. „Es ist eine großartige Gelegenheit, die Werte in einer familiären Arbeitsatmosphäre kennenzulernen und mit den Working Family Betrieben als attraktive Arbeitgeber in Kontakt zu kommen“, sagt Albrecht Ehses, tourismuspolitischer Sprecher der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz.
Ein breites Spektrum an Vorträgen, Vorführungen, Führungen und praktischen Aufgaben wird in der „Night of Talents“ angeboten. Wer möchte, darf auch selbst aktiv werden und verschiedene Berufsfelder hautnah kennenlernen. Bei den teilnehmenden Familienbetrieben kann vor Ort und direkt in die Berufsfelder geschnuppert werden, um herauszufinden, was zu einem passt: Mixen, Schnippeln, Abschmecken, Einschenken, Reservieren, Servieren und vieles mehr – alles kann ganz unkompliziert und unter Anleitung von Profis erprobt werden.
An diesem Abend besteht die Chance, in die Welt der Gastronomie einzutauchen und erste Kontakte zu knüpfen – für einen Ausbildungsplatz, ein Praktikum oder einen Job. Dabei stehen die Gastgeber:innen gerne Rede und Antwort für alle Fragen. Für alle, die mit Freude im Hotel- und Gastgewerbe arbeiten möchten, bietet dieses Event den idealen Einstieg. Das Ganze ist natürlich kostenlos.

Diese Betriebe haben 2023 teilgenommen:

 

Hotel Heinz GmbH, Höhr-Grenzhausen
Programm:
Hausführung „Hands on“ durch das Hotel Heinz mit der Möglichkeit zum Schnupper-Praktikum in den folgenden Bereichen:
Süße Werkstatt: Patisserie, Pralinen, Schokolade
Küche: Fingerfood Herstellung
Service: Tische eindecken, dekorieren, kleine Kniggekunde
Bar: kleine Getränkekunde und alkoholfreie Cocktails
Housekeeping: Zimmercheck
Abschluss-Runde und Austausch mit den Ausbildern

Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH, Höhr-Grenzhausen
Programm: Hausführung, Cocktails mixen, Brauereibesichtigung mit Zwickelprobe aus dem Lagertank, Vorstellung unseres 485Grad Ofens mit Pizzasnack, Tische eindecken & Servietten falten, Talkrunde mit den Ausbilderinnen

monte mare Andernach, Andernach
Programm (18:30 bis 19:30 Uhr)
Start und Treffpunkt um 18:30 Uhr an unserer Hotellobby
Einführung in die Geschichte & Entwicklung des monte mare am Standort Andernach
Vorstellung Ausbildungsberufe: Hotelfach & Köche
Präsentation des Hotels
Rundgang externe Gastronomie und angebundenes Fitnessstudio
Als Goody zum Anschluss um 19:30 Uhr: 50 % Rabatt, wenn nach dem Rundgang noch Interesse an einem Saunabesuch besteht (Zutritt ab 16 Jahren)

PURS Fine Hotels & Restaurants, Andernach
Programm: Begrüßung in der Enoteca der PURS Authentic Italian Trattoria mit Kennenlernen des Gedecks für ein 4-Gänge-Menü, Rallye durch die PURS Fine Hotels & Restaurants mit Gewinnspiel, Finde den Fehler – Spiel, Bettenbeziehen im Hotel Am Ochsentor, Typisch Asiatische Kräuter im Restaurant YOSO erraten, Cocktails an der PURS Bar mixen

sander Hotel Koblenz
Programm:
Hausführung, Cocktails zum Selbstmixen, mediale Exkursion in die Welt von sander Gourmet und sander Catering

Hof Hardthöhe – Family Resort & Farm, Oberwesel
Programm:
Tisch eindecken, Servietten falten, Weinsensorik, Weinkunde Anbaugebiet, Cocktails mixen, Gläserkunde, Bier zapfen, Aperitif Kurs, Flambieren


Sporthotel Grafenwald, Daun
Programm:
Hausführung, interaktiver Mitmach-Parcours mit verschiedenen Stationen wie Cocktails mixen, Tisch eindecken, Fehler im Hotelzimmer entdecken und noch einiges mehr…

MICHELS Wohlfühlhotel GmbH & Co. KG, Schalkenmehren
Programm:
Weinkunde, Cocktailmix-Kurs, Fingerfood selber machen, Serviettenfalten und Tischeindecken, Hausführung

Romantik Jugendstilhotel Bellevue, Traben-Trarbach
Programm:
Hausführung, Get Together, Kniggeworkshop, Hotelquiz

Moselschlösschen Spa & Resort, Traben-Trarbach
Programm: Treffpunkt und Begrüßung um 18:30 Uhr an unserer Hotelrezeption, Hausführung durch unsere Departments, Cocktailkurs mit unserer Barchefin Betty, gemeinsamer Umtrunk mit Vorstellung der Ausbildungsberufe und Austausch mit Auszubildenden

Nells Park Hotel, Trier
Programm: Kurze Präsentation über Move Up, Hausführung, Cocktailzubereitung an der Bar, Get-together bei Pasta aus dem Parmesanlaib

Hotel Erasmus, Trassem
Programm:
Hausführung, Cocktailkurs, Pralinen herstellen, Essen schön anrichten, Tischkultur


Gemeinschaftliche Night of Talents der Working Family Betriebe Atrium Hotel, Jordan’s Untermühle, Wasem Kloster Engelthal, Hotel Weinzuhause Mommenheim
Location: Atrium Hotel Mainz
Programm: Marketing/Grafik Design: Erstellen eines persönlichen Namensbuttons, Küche: Flammkuchen belegen und zubereiten, Kulinarik Quiz: Nationalgerichte den entsprechenden Nationen zuordnen, Bar: Cocktails mixen mit dem Bar-Team des Atrium Hotel, Hausführung durch das Atrium Hotel


Parkhotel Schillerhain GmbH, Kirchheimbolanden
Programm:
Hausführung, Cocktail mixen in der Bar, Ratespiel Gläser, Candle Light Dinner – Tisch eindecken, Flammkuchen selber machen, Infostand zu den Berufen

Gartenhotel Heusser GmbH & CO. KG, Bad Dürkheim
Hausführung, Canapés herstellen, Cocktails zubereiten, Servietten falten, gemeinsamer Umtrunk mit Vorstellung der Ausbildungsberufe

Hotel Residenz Immenhof, Maikammer
Programm: Begrüßung, Hausführung, Hausralley /Cocktails mixen/Zimmer checken/Kräuter erkennen/Servietten falten/Gläserkunde

Wohlfühlhotel Alte Rebschule, Rhodt unter Rietburg
Programm:
Hausführung mit Blick hinter die Kulissen, Checken eines Hotelzimmers, Durchlaufen eines Hindernisparcours, Erkennen von Lebensmitteln durch Riechen, Schmecken und Fühlen, Cupcakes dekorieren

Hotel-Restaurant Kunz, Pirmasens-Winzeln
Programm:

Night of Talents in Emils Hotel (gegenüber vom Hotel Kunz), Cocktail mixen an der Hotelbar, Hausführungen durch beide Häuser, Kochen an der Front Cooking Station, Tisch eindecken, Get Together mit alkoholfreien Cocktails und Snacks zum Abschluss


Podcast Sonderfolge zur Night of Talents


Weitere Informationen zum Kennenlernabend „Night of Talents“:
E-Mail: Simone Pfeiffer, IHK Trier